Farblichttherapie

Die Farblichttherapie geht auf Dieter Mahlstedt zurück. Sie ist eine ganzheitliche, energetische Heilmethode. Jede Farbe schwingt in einer anderen Wellenlänge des sichtbaren Lichts und stimuliert oder beruhigt auf ihre ganz eigene Weise Körperfunktionen und die Psyche.  Organe und Meridiane sprechen auf bestimmte Farben / Schwingungen besonders gut an. In der Osteopathie können die Farben rot und grün zur Unterstützung von Wirbelkorrekturen oder bei der Behandlung des Iliosacralgelenkes ergänzend eingesetzt werden. Dadurch verstärkt sich die Wirkung der Behandlung. Zur Unterstützung der Wundheilung oder zur Aktivierung chronischer Prozesse kann Farbe bei Bedarf ebenfalls eingesetzt werden.