LifeWave Akupunktur-nadellos

Der Einsatz der LifeWave Patches ergänzt seit einiger Zeit mein Angebot.

Die Patches stimulieren über Lichteffekte Akupunkturpunkte
und haben auf sanfte, sichere und einfache Weise eine enorme und augenblickliche Wirkung. Keine chemischen Substanzen werden dabei in den Körper aufgenommen.

Ich zeige dem Tierbesitzer/ der Tierbesitzerin, wie er/sie zwischen meinen Behandlungen mit den Patches die Therapie unterstützen kann.
Gerade bei Pferden gibt es immer wieder Situationen, in denen schnelles Handeln angesagt ist. Als erste Hilfe und später auch zur Unterstützung bei Kolik, plötzlichen Lahmheiten oder Hufrehe, um nur ein paar Beispiele zu nennen, sind die Patches ideal. Man kann nichts falsch machen. LifeWave Patches gehören eigentlich in jede Stallapotheke.

Die Patches helfen auch bei Gewitterangst oder an Silvester oder zur Beruhigung, wenn z.B. der Hufschmied kommt oder ein Transport ansteht.
Man kann mit Hilfe der Patches Entgiftungsprogramme durchführen.
Bei alten Pferden mit chronischen Gelenksschmerzen können Sie ohne Einsatz von Chemie Ihrem Pferdefreund zu einem lebenswerterem Leben verhelfen.

Und unsere Hunde profitieren auch sehr davon. Hier sind die Erfahrungen im Einsatz bei Gewitterangst besonders gut.
Fragen Sie mich einfach, ich werde Ihnen zeigen, wie Sie die Pflaster anwenden. Es ist ganz einfach!

Die LifeWave Patches wurden ursprünglich für den Menschen entwickelt und werden in diesem Bereich auch mit viel Erfolg angewendet. Falls Sie hierzu weitere Information brauchen, finden Sie diese unter www.akupunktur-nadellos.at
Wir halten immer wieder Vorträge in Mödling und kommen bei entsprechendem Interesse auch mit Vorträgen und Schulungswirkshops zu Ihnen.

LifeWave Produkte Kaufen:

Wenn Sie Patches für Ihre Tiere oder für den menschlichen Bedarf kaufen wollen, schreiben Sie mir unter www.info@diepferdeosteopathin.at oder rufen Sie an unter 0699 / 121 85 704. Ich helfe Ihnen gerne weiter.
Oder Sie bestellen die Patches online unter www.lifewave.com/menschundpferd

Mitglied beim LifeWave Team Mödling.

Erfahrungsbericht: Gewitterangst beim Hund

„Meine Border Collie Hündin Mazy, 9 Jahre, leidet seit 2 Jahren sehr unter herannahendem Gewitter und Sturm.
Sie ist schon nervös und sehr unruhig, bevor man noch erkennen kann, dass ein Wetter kommt!
Vieles versucht, Notfalltropfen und einiges mehr, nichts hat geholfen.
Jetzt verwende ich die LifeWave Patches, Silent Nights und Aeon, beide Patches auf der Stirn zwischen den Augen. Die Hündin wird fast augenblicklich ruhiger, geht auf ihren Platz und verschläft das Gewitter!
Danke liebe Elke für Dein Wissen, das Du mir vermittelt hast!
Traude und Mazy“